Header K H O
Die Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gem. GmbH mit Sitz in Bielefeld betreibt das Franziskus Hospital in Bielefeld, das Sankt Vinzenz Hospital in Rheda-Wiedenbrück und das Mathilden Hospital in Herford. In diesen drei Krankenhäusern werden von 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jährlich ca. 32.000 stationäre Patientinnen und Patienten versorgt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit
für die Patientenabrechnung am Standort Mathilden Hospital

Ihre Aufgaben:

  • Zeitnahe und korrekte Abrechnung von stationären  Leistungen
  • Prüfung aller abrechnungsrelevanten Daten
  • Koordination, Kommunikation und Klärung sämtlicher Abrechnungsfragen
  • Telefonische und schriftliche Kommunikation mit den Kostenträgern
  • Enge Zusammenarbeit mit dem DRG-Management und der Finanzbuchhaltung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, vorzugsweise Kaufmann/frau im Gesundheitswesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Krankenhausbereich (insbesondere im Bereich der stationären Patientenabrechnung) wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig
  • Sicherer Umgang mit dem Krankenhausinformationssystem
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Teamgeist

Wir bieten Ihnen:

  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen Team
  • Ein unbefristetes Dienstverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit zusätzlicher attraktiver Altersversorgung

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte online über unser Karriereportal oder postalisch an:

Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gem. GmbH
Zentrale Personalabteilung
Kiskerstraße 26 | 33615 Bielefeld