Header K H O
Die Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gem. GmbH mit Sitz in Bielefeld betreibt das Franziskus Hospital in Bielefeld, das Sankt Vinzenz Hospital in Rheda-Wiedenbrück und das Mathilden Hospital in Herford. In diesen drei Krankenhäusern werden von 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jährlich ca. 32.000 stationäre Patientinnen und Patienten versorgt.

Für unsere Zentrale Personalabteilung am Standort Franziskus Hospital in Bielefeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

in Vollzeit (39 Std./Woche).

Ihre Aufgaben:
• Durchführung der Entgeltabrechnung und -kontrolle für einen definierten
  Mitarbeiterkreis sowie die damit zusammenhängende Personalsachbearbeitung und -betreuung
• Erstellung von Verträgen / Änderungsverträgen
• Bescheinigungswesen
• Ansprechpartner für Mitarbeiter, Behörden und Krankenkassen
• Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Optimierung moderner Personalentwicklungsprozesse und -strukturen
• Unterstützung im Bereich Recruiting und Bewerbermanagement
• Projekte im Rahmen der Optimierung der organisatorischen Abläufe
• Konstruktive und eigenverantwortliche Mitarbeit an aktuellen Personal-Projekten
 
Ihr Profil:
• Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise Weiterbildung  zum / zur        
  Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau IHK
• Vorzugsweise Berufserfahrung in der Gehaltsabrechnung / Personalsachbearbeitung
• Gute Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht
• Kenntnisse in den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes sind wünschenswert
• Interesse an moderner Personalarbeit auch über die klassische Sachbearbeitung hinaus
• Sehr gute Kenntnisse des MS Office-Pakets
• Systematische, genaue und selbstständige Arbeitsweise sowie hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit
• Organisationsfähigkeit und strukturiertes Arbeiten
 
Wir bieten Ihnen:
• Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
• Intensive Einarbeitung in einem eng zusammen arbeitenden Team
• Qualifizierte und vielfältige hauseigene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Ein unbefristetes Dienstverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit zusätzlicher attraktiver Altersversorgung


Für Rückfragen steht Ihnen vorab Swetlana Podolski unter der Tel. 0521 / 589-4111 gerne zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte online über unser Karriereportal oder postalisch an:

Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gem. GmbH
Zentrale Personalabteilung
Kiskerstraße 26 | 33615 Bielefeld